Stahlbau und Metallbau Weiß Stahlbau und Metallbau Weiß Stahlbau und Metallbau Weiß 
Sie befinden sich hier: Home. » Das Unternehmen. » Entwicklung.

Unternehmensentwicklung

2014 Die CE-Zertifizierungspflicht gilt seit dem 01.07.2014 für alle Metallbaubetriebe verpflichtend! Nach dieser ist unser Unternehmen bereits seit 2012 zertifiziert. Unser Show-Room wurde eröffnet und die Produktionsfläche um 2 weitere Arbeitsplätze erweitert. Torprüfungen werden durch den Einsatz einer „Kraftkeule“ professionell ausgeführt und dokumentiert. Zum Jahresende wurde ein neues Bohr-/Fräswerk in Betrieb genommen.

2013 Unser Unternehmen wird als zertifizierter Fachbetrieb für barrierefreies Bauen sowie als generationenfreundlicher Betrieb ausgezeichnet. Unser Unternehmen wurde durch die » Zert Bau GmbH  präqualifiziert. Somit erfüllen wir alle Eignungsnachweise für öffentliche Auftraggeber. Unser Maschinenpark wurde durch eine Impuls-Schweißanlage ergänzt und eine NC-Schlagschere angeschafft.

2012 wurden wir nach der EN 1090 EXC 3 zertifiziert, wodurch wir zur Herstellung von Bau- und Tragwerken mit schwersten Versagensfolgen für Mensch und Umwelt berechtigt sind. Seit diesem Jahr sind unsere Produkte CE-zertifiziert und wir sind berechtigt, Schweißerprüfungen durchzuführen und Schweißerzertifikate auszustellen. Auf ca. 300 m² Produktionsfläche wurde eine CNC-Plasmaschneidanlage zur individuellen Teileherstellung für Industrie und Handwerk in Betrieb genommen.

2011 fand der Umzug nach Düsseldorf-Reisholz statt. Jetzt können wir auf 2000 m2 Stahlbau- und Edelstahlobjekte fertigen. Der Inhaber Dipl.-Ing. Achim Lehnen wurde von der Handwerkskammer Düsseldorf zum Sachverständigen für das Metallbauerhandwerk öffentlich bestellt und vereidigt.

2010 erweiterten wir unser Tätigkeitsfeld um die Inbetriebnahme und Wartung von kraftbetriebenen Türen und Toren.

2009 wurden wir zertifizierter Fachbetrieb für Dübeltechnik.

2008 wurde Weiß Stahl- und Metallbau qualifizierter Fachbetrieb für Brandschutzelemente.

2007 wurde unser Unternehmen als Errichterbetrieb für Sicherheitstechnik zertifiziert. Somit erfüllten wir die Voraussetzungen zur Aufnahme in die Errichterliste des Landeskriminalamtes des Landes NRW.

2006 übernahm Dipl.-Ing. Achim Lehnen die Firma Weiß Stahl- und Metallbau. Seit demselben Jahr verfügen unsere Produkte über die Ü-Kennzeichnung. Außerdem wurde das Unternehmen im Bereich der Schweißtechnik zertifiziert und verfügt seitdem über den „Großen Schweißeignungsnachweis“.

2004 gründete Dipl.-Ing. Achim Lehnen das Ingenieurbüro Lehnen TechnIQ.